Die »INKA«-Referenten im TANNER-Blog: Interviews mit Steffen Gentis und Tim Schlick

Beim diesjährigen »INKA«-Forum erwarten die Teilnehmer drei spannende Key Themes, bestehend aus Speed-Vorträgen mit anschließender Podiumsdiskussion. Einen ersten Vorgeschmack auf die Diskussionsthemen gibt es im TANNER-Blog: Tim Schlick wird beim Forum im Rahmen des Themenblocks »Von lokal bis global. Was verbindet Malermeister Bode aus Langenhagen mit der chinesischen Industrie?« referieren. Im Blogbeitrag beantwortet er vorab einige Fragen zur chinesischen Netz- und Unternehmenskultur. Steffen Gentis, der als Speaker zum Thema »Grau ist alle Theorie: Vom YouTube-Video zum Blockbuster – Bewegtbild in der digitalen B2B-Kommunikation« in Bregenz zu Gast ist, äußert sich im Interview zu aktuellen Video-Trends und den Stärken des Mediums Film.

Melden Sie sich jetzt für das  »INKA«-Forum 2016 an und stellen Sie am 13. und 14. April in Bregenz selbst die Fragen zum digitalen B2B-Marketing, die Sie besonders interessieren.

Weitere News

22/03/2016

Neuer Referent beim »INKA«-Forum 2016: Michael Schreiber von der Festool GmbH

Das Programm des diesjährigen »INKA«-Forums wurde um einen neuen Referenten ergänzt: Michael Schreiber von der Festool GmbH wird im Rahmen des Themenblocks »Von lokal bis global. Was verbindet Malermeister Bode aus Langenhagen mit der chinesischen Industrie?« referieren ...

Lesen Sie mehr

16/03/2016

Teaserfilm zum »INKA«-Forum

Der Teaserfilm zum »INKA«-Forum 2016 gewährt einen kleinen Blick hinter die Kulissen der Jurysitzung des »INKA«-Wettbewerbs, gibt einen Vorgeschmack auf das Forum und erklärt die Hintergründe des diesjährigen Dachthemas "Per Anhalter durch die Digitalisierung".

Lesen Sie mehr

15/03/2016

Blog-Artikel zur Digitalisierung des B2B-Marketings im Umfeld von Industrie 4.0

Das »INKA«-Forum steht 2016 unter dem Dachthema „Per Anhalter durch die Digitalisierung“. Doch warum ist Weiterbildung im Bereich des digitalen Marketings gerade für B2B-Marketiers eigentlich ein so wichtiges Thema?

Lesen Sie mehr

07/03/2016

INKA-Jury entscheidet über die besten B2B-Kommunikationsmedien

Seit dem 1. März steht fest, wer bei der Preisverleihung des »INKA«-Wettbewerbs am 13. April in Bregenz eine der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen wird. An diesem Tag traf sich die achtköpfige »INKA«-Jury in der TANNER-Denkfabrik in Lindau und nahm die eingereichten Kommunikationsmedien in Augenschein.

Lesen Sie mehr

04/02/2016

Mit dem »INKA«-Forum per Anhalter durch die Digitalisierung

Das Dachthema für das »INKA«-Forum 2016 lautet »Per Anhalter durch die Digitialisierung – Der beste Weg zu relevantem Wissen für erfolgreiches B2B-Marketing«. Das Forum geht darauf ein, dass sich in Zeiten verstärkter Nutzung von Tablets, Smartphones und Social Media die Ansprüche an Marketingverantwortliche geändert haben. Diese tun sich jedoch schwer damit, auf die Veränderungen, entsprechend zu reagieren. Das zeigt unter anderem die Studie »The Talent ...

Lesen Sie mehr